Im Dorfplatz 1 in Grossdietwil wird die letzte Attikawohnung ausgebaut.