Wohnüberbauung "Sonnmatte 2/3/4" 6146 Grossdietwil

In der Sonnmatte in Grossdietwil entsteht eine Wohnüberbauung mit drei Mehrfamilienhäusern. Insgesamt entstehen hier an ruhiger Lage 28 1½-Zimmer bis 4½-Zimmer Mietwohnungen mit einer gemeinsamen Tiefgarage.

>  Infos zur Vermietung <

      

    

 

 

12. November 2019

Im Haus 4 sind die Plattenarbeiten abgeschlossen. Nun startet der Schreiner mit dem Einbau der Küche.

Beim Haus 2 wird abgerüstet.

Ausserdem wurden die Balkongeländer fertig montiert.

    

DSCN4534    

 

 

23. Oktober 2019

Auf den Balkonen werden die Gartenplatten verlegt.

 

 

18. Oktober 2019

Der Gipser hat mit dem Abrieb im Innenbereich gestartet.

 

 

27. September 2019

Der Gipser fürht weiterhin seine Arbeiten im Innen- und Aussenbereich aus. Zudem wurde der Unterlagsboden gegossen.

    

 

 

12. September 2019

In den Häusern 2 und 4 hat der Gipser den Grundputz aufgetragen. Im Haus 4 wird die Bodenheizung verlegt und die Aussenwärmedämmung geklebt.

    

 

 

14. August 2019

Der Holzbauer richtet das Haus 3 auf. Im Haus 4 werden die Türzargen und die Kantenprofile bei den Fenstern gesetzt.

    

    

 

 

22. Juli 2019

Der Metallbauer montiert die Blechabschlüsse auf den Balkonen. Zudem wurden die Fenster abgeklebt.

    

 

 

18. Juli 2019

Im Haus 4 werden die Fenster eingebaut.

 

 

2. Juli 2019

Über der Tiefgarage wurde das Vlies und die Sauberwasserleitungen verlegt. Der Bereich wurde ebenfalls bereits mit Bölli eingedeckt. Im Innenbereich laufen weiterhin die Rohbauinstallationen.

    

 

 

18. Juni 2019

Im Haus 2 schalt der Baumeister momentan die Decke über dem Obergeschoss. Über der Tiefgarage werden bereits die ersten Abdichtungen erstellt. Im Innenbereich haben die Installateure mit den Rohbauinstallationen gestartet.

    

 

 

6. Juni 2019

Im Haus 2 mauert der Baumeister die Wände vom Obergeschoss. Im Haus 3 wird die Decke über dem Erdgeschoss und im Haus 4 die Betonwände vom Obergeschoss geschalt.

    

 

 

24. Mai 2019

Der Baumeister schalt die Wände im Erdgeschoss vom Haus 3 und die Decke über dem OG vom Haus 4.

 

    

    

 

11. Mai 2019

Im Haus 4 erstellt der Baumeister momentan die Betonwände vom Obergeschoss. Zudem schalt er die Decke über dem Untergeschoss vom Haus 3.

    

 

 

6. Mai 2019

Der Baumeister hat die Decke über dem Erdgeschoss vom Haus 4 betoniert. Im Untergeschoss vom Haus 3 schalt er die letzten Wände.

    

 

 

2. Mai 2019

Beim Haus 3 wird die Decke über der Tiefgarage armiert.

 

 

17. April 2019

Die letzte Etappe vom Boden der Tiefgarage wurde betoniert. Beim Haus 4 hat der Baumeister die Decke über dem Gartengeschoss und die Betonwände vom Erdgeschoss betoniert. Zudem hat der Gerüstbauer die erste Etappe des Gerüstes aufgestellt. Beim Haus 2 wird momentan die Decke über dem Gartengeschoss geschalt.

    

 

 

2. April 2019

Die Backsteinwände im Gartengeschoss vom Haus 4 sind gemauert. Ebenfalls wurde die darüberliegende Decke geschalt, armiert und eingelegt. Beim Haus 2 hat der Baumeister die Betonwände erstellt und die Vorbereitungen für die Backsteinwände getroffen. Zudem wurde der vordere Teil vom Boden der Tiefgarage armiert.

    

 

 

20. März 2019

Die Bodenplatte über dem Untergeschoss vom Haus 2 wurde betoniert und momentan macht der Baumeister die Vorbereitungen für die Betonwände vom Gartengeschoss. Beim Haus 4 sind die Betonwände auf diesem Geschoss bereits ersellt und das Material für die Backsteinmauern wurde bereitgestellt.

    

 

25. Februar 2019

Die Fluchtröhre wurde versetzt. Momentan wird die Decke über dem Untergeschoss vom Haus 4 armiert.

 

 

12. Februar 2019

Die Kalksandsteinmauern im Untergeschoss wurden aufgemauert. Nun wird die nächste Etappe der Decke armiert.

     

 

 

24. Januar 2019

Die erste Etappe der Decke wurde betoniert.

 

 

17. Januar 2019

Die Bauarbeiter armieren die erste Etappe der Decke über der Tiefgarage.

    

 

 

9. Januar 2019

Die erste Etappe der Decke über der Tiefgarage wird geschalt.

    

 

 

18. Dezember 2018

Der Baumeister hat die Elementstützen gesetzt und den Schutzraum betoniert.

    

 

 

7. Dezember 2018

In der Tiefgarage werden die Wände betoniert.

 

 

28. November 2018

Beim Haus 4 werden die ersten Wände geschalt.

 

 

26. November 2018

Der zweite Kran wurde gestellt und der Baumeister hat die erste Etappe der Bodenplatte vom Haus 4 betoniert.

     

 

 

16. November 2018

Der Baumeister hat die Kanalisation vom Haus 4 verlegt.

 

 

9. November 2018

Heute wurde der Baukran gestellt.

    

 

 

2. November 2018

Der erste Teil der bestehenden Quartierstrasse wurde abgebrochen. Zudem hat der Baumeister mit dem Erstellen des Kranfundamentes gestartet.

     

 

 

26. Oktober 2018

Es wird weiterhin am Aushub und an der Nagelwand gearbeitet.

 

 

12. Oktober 2018

Die dritte Lage der Nagelwand wird erstellt.

 

 

5. Oktober 2018

Die Bauarbeiter arbeiten weiterhin am Aushub und an der Nagelwand.

 

 

27. September 2018

Die erste Lage der Nagelwand wurde erstellt.

 

 

20. September 2018

Die Armierungsnetze für die erste Lage der Nagelwand wurden gesetzt.

 

 

18. September 2018

Der Baumeister macht den Aushub.

 

 

14. September 2018

Die Vorbereitungen für die Nagelwand werden gemacht.

    

 

 

6. September 2018

Der Baustart ist erfolgt.

 

 

25. März 2015

Das Bauprojekt wurde bewilligt. Nun werden die Ausführungs- und Detailpläne erarbeitet.

 

 

12. Dezember 2014

Das Baugesuch wurde eingereicht und die Bauprofile gestellt.

    

 

 

31. März 2014

Der Gestaltungsplan wurde bewilligt. Nun wird das Baugesuch für die einzelnen Gebäude ausgearbeitet.